Geschrieben von diesunny1 am 25.08.2012 um 22:33:



rosie

*gerade ein paar sachen aus dem SS einsammel*
*mich nochmal etwas wehmütig umschau*
*hier ja schon ziemlich viele std verbracht hab*
*noch etwas melancholisch durch den GR wander*

Jay

*in der wohnung hock*
*froh wäre wenn emmas umzug schon fertig und sie jetzt hier wäre*
*seufze*

Harry

*im Fuchsbau*

 


Geschrieben von Meerlie am 25.08.2012 um 22:35:



[sunny! wenn du magst kannst du ein bisschen Emma haben.. aber nicht soooo lange^^]

Dean

*bei Seamus bin*
*mit ihm gerad n BB trink und ellenlange Gespräche führe*

Emma

*jetzt langsam alle Sachen für den Umzug gepackt hab*
*mir trotzdem immer noch ein bisschen mulmig zumute ist*
*es mir ein bisschen Angst macht, zu Jay zu ziehen*
*selbst nicht sagen kann wieso*
*nachdenklich am See entlang spazier*

 


Geschrieben von diesunny1 am 25.08.2012 um 22:42:



[yay^^]

Jay

*mich etwas einsam fühl*
*die wohnung verlass und richtung see spaziere*
*hoffe vielleicht lin oder mandy zu treffen*
*mir dann allerdings ems über den weg läuft*
Heyy
*erfreut sag und sie in die arme schliess*
*ich dachte du packst....mit dir hab ich heute gar nicht mehr gerechnet
*zugeb*
*umso glücklicher aber bin sie jetzt hier zu haben*

 


Geschrieben von Meerlie am 25.08.2012 um 22:45:



Emma

*gerade im Begriff bin, wieder hoch zum Schloss zu wandern*
*mir auf die Lippen beiß, als mir Jay entgegen kommt*
*mich total freu ihn zu sehen*
*trotzdem wegen des Umzugs Herzklopfen hab*
Hi..
*lächelnd antworte und mich an ihn drück*
Ich.. bin glaub ich soweit fertig.
*zögernd auf seine Worte mein*
Steht alles allerdings noch im GR herum.
*meinen Kopf an seine Schulter leg*
Das.... müsste ich demnächst dann mal.. rüber tragen. Wenn du irgendwann Zeit hast... oder so.
*noch zögernder mein*
*mich wie immer wirr ausdrück, wenn nervös bin*

 


Geschrieben von diesunny1 am 25.08.2012 um 22:59:



Jay

*sie an mich drück*
*sie soweit fertig ist*
*lächelnd nicke*
*ihr zuhör*
*sie mit einem seltsamen blick betrachte*
Emma ist alles in ordnung?
*frage und sie ein stück von mir weghalt*
Wenns dir zu schnell geht...oder wenn du dir unsicher bist...dann könen wir das auch noch später machen...ich meine es muss nicht jetzt sein...
*mein und sie anseh*
Das ist ok ich will dich nicht drängen emma
*leise sag und ihr einen sanften kuss auf die lippen hauche*

 


Geschrieben von Meerlie am 25.08.2012 um 23:03:



Emma

*meine Arme um ihn schling*
*er dann aber natürlich merkt, dass etwas nicht stimmt*
*zu ihm aufseh*
Naja...
*langsam mach*
*ihm dann aber erstmal zuhör*
Ich... ich bin mir nicht unsicher. Also.. irgendwie schon. Aber nur weil..
*nicht genau weiß, wie das sagen soll*
*es echt kein einfaches Thema ist*
Ich meine.. wenn was schief läuft,... was machen wir dann? Wenn du dich...
*nicht weiter sprechen mag*
*er wohl schon ahnt was meine*
*er mich nicht drängen will*
*die Augen schließ und seinen Kuss mit klopfendem Herzen erwider*
nein ich weiß.
*dann mein, als wieder zu Atem komme*
Ich will mit dir zusammen ziehen.
*fest sag und in seine Augen schau*
*mir da ja schon sicher bin*
*nur nervös bin, ob sich bei ihm was ändern könnte*

 


Geschrieben von diesunny1 am 25.08.2012 um 23:09:



Jay

*ihrer erklärung dann erstmal zuhör*
*leise seufze aber eher erleichtert bin*
*schon angst hatte das sie mich nicht mehr will*
*daher eher beruhigt bin*
Emma
*leise sag und sie wieder an mich zieh*
Du musst dir wirklich keine sorgen machen....du weisst das ich dich liebe...wieso sollte sich das ändern nur weil du bei mir wohnst...schau mal wir haben es doch jetzt schon über ein jahr geschafft
*erkläre*
Ich kann dir nicht versprechen das es für immer ist oder das es ewig hält emma das weiss ich nämlich nicht...aber wenn es nach mir geht...dann hält es verdammt lange
*fest sag und ihr über die haare streich*

 


Geschrieben von Meerlie am 25.08.2012 um 23:14:



Emma

*meine Augen schließe, als er zu sprechen beginnt*
*ihm ganz genau zuhör und jedes Wort fest in mich aufnehme*
*er mich liebt*
*finde, dass das absolut das wichtigste ist*
*als er seine letzten Worte spricht, nochmal ein Hopser im Herzen spüre*
*mich dann zu ihm streck und ihn einfach nur küss*
*in den Kuss lächel*
Okay. Ich weiß, dass du Recht hast. Wir werden das schaffen, oder?
*immer noch vorsichtig, aber sicherer sage*
Wir können ja schonmal anfangen zu üben..
*schmunzelnd mein*
Kann ich heute Nacht schon bei dir schlafen? Und morgen bringen wir dann die Kisten rüber?
*frag während seinen Rücken streichel*
*mir da was einfällt*
Übrigens... ich hab lange überlegt... aber ich habe heute mein zweites Lehramts-Fach eingetragen.
*ihn vorsichtig aber zufrieden von der Seite anschau*
Muggelkunde.

 


Geschrieben von diesunny1 am 25.08.2012 um 23:22:



Jay

*ihren kuss dann lächelnd erwieder*
*wir das schaffen*
*nicke*
*mir da ziemlich sicher bin*
Na klar
*zustimme*
*wir zu üben anfangen*
*schmunzel*
Na sicher...gerne doch
*nicke*
*breit grinsend ihre hand drücke als sie dann das mit den kisten meint*
Ich freu mich wirklich darauf dich immer bei mir zu haben...du weisst nicht wie wichtig du mir bist
*nochmal mit nachdruck erklär*
*ihr dann zuhör*
Oh...wie kommst du denn darauf?
*interessiert frage*

 


Geschrieben von Meerlie am 25.08.2012 um 23:29:



Emma

*er zum Üben zustimmt*
*auch grinsen muss, als ihn so glücklich seh*
*er sich auf die Zeit freut*
Es wird sicher ganz anders. Aber toll. Wir können zusammen aufwachen und einschlafen, egal wie viel der andere vor hat.
*zufrieden mein*
*mir immer mehr Vorteile einfallen*
*nur noch nie mit einem Kerl zusammen gewohnt hab*
*darauf mal meine Nervosität schieb*
*mit ihm Hand in Hand dann das WH ansteuer*
*vor seiner Wohnungstür warte, dass er aufschließt*
*seine Frage zum Zweitfach hör*
Naja... Ich hab gelesen, dass zwei Fächer bei der bewerbung später mehr her machen. Und da hab ich überlegt, dass Muggelkunde gut passt. Wo mein Vater und mein Brüder nicht so... gut auf Zauberei zu sprechen sind.
*plauder*
Ich glaube, ich kenne mich in dem Bereich ganz gut aus.
*mal so behaupte*
*hoffe das Recht behalte*
Ich hab mir nun auch schon die ersten Muggelkunde-Bücher besorgt. Die für PmG fürs erste Studienjahr hab ich mir schon durchgeschaut.
*ihm stolz berichte*
*er wohl merken wird, wie aufgeregt ich bin*

 


Geschrieben von diesunny1 am 25.08.2012 um 23:37:



Jay

*sie dann einige vorteilöe aufzählt*
Stimmt das hört sich himmlisch an
*nicke*
*mit ihr zum WH geh*
*sie dann ihre wahl erklärt*
HMm eigentlich hast du recht...du wirst das schon hinbekommen
*zuversichtlich mein*
*kurz ihre hand drücke als sie in die wohnung zieh*
Soll ich dich in deinem neuen zuhause etwas rumführen??
*grinsend frag und sie kurzerhand hochheb*
Ich finde wir sollten mit dem schlafzimmer anfangen
*lachend sag und sie aufs bett werf*

 


Geschrieben von Meerlie am 25.08.2012 um 23:41:



Emma

*lächelnd nicke*
Außerdem... kannst du mir dann jetzt immer Pancakes-Frühstück machen.
*grinsend mein und seine Hand drück*
*es mich einfach total beruhigt hat, dass er so an uns glaubt*
*dem Ganzen jetzt deutlich entspannter entgegen seh*
*wir dann in die Wohnung treten*
*überrascht schau, als er sich mich plötzlich schnappt*
*lachen muss, als seine Worte höre*
Ja gerne! Ich mein ich kenn mich ja hier auch üüüüberhaupt nicht aus!
*ironisch feststell*
*meine Arme um seinen Hals schling*
*wir im SZ anfangen werden*
*glücklich grinsen muss*
*mich mit ihm aufs Bett kuschel*
*mir kurzer Hand ein Kissen greif und es ihm gegen den Kopf pfeffer*
Wir müssen das Bett hier jetzt erstmal einweihen!
*finde*
*mich grinsend schnell auf der anderen Hälfte in Sicherheit bringen will*

 


Geschrieben von diesunny1 am 25.08.2012 um 23:48:



Jay

*ihren kommentar höre*
*sie zu mir rumdreh und ihr einen liebevollen kuss geb*
Natürlich gerne doch mein schatz
*lächelnd sage*
*sie ja so gar nicht auskennt*
*grinse*
Na dann
*mein und im vorbeilaufen kurz erklär*
Bad WZ und dahinter die küche...und hier das schlafzimmer
*breiter grinse als sie das kissen nimmt*
*wir das bett einweihen müssen*
Ja immer und immer wieder
*grinse*
*das kissen wegtu und sie schnappe*
*sie zu mir zieh und ihr einen stürmischen kuss auf die lippen drücke*

 


Geschrieben von Meerlie am 25.08.2012 um 23:55:



Emma

*mit meinen Händen durch seine Haare streich, als er mich küsst*
*mich jetzt schon aufs erste Pancakes-Frühstück freu*
*er mit mir auf dem Arm alle Zimmer erklärt*
*dabei unaufhörlich kichern muss*
*gerade echt übermütig werde*
*mich unglaublich wohl fühl*
Ich weiß ich weiß!
*lachend sag, als wir am SZ ankommen*
*mich in eine Ecke des Bettes verzieh*
*zu ihm rüber grins*
*er mich dann auch einfach zu sich zieht*
*ihn ebenso unaufhaltsam küss*
*ihn nicht zu Atem kommen lass*
*mich einfach fallen lass und mich eng an ihn drück*
*es auch schon irgendwie geschafft hab, ihm sein Shirt auszuziehen*
*alles nur noch in Wirbeln im Kopf schwirrt*
*glücklich spüre, wie mir unheimlich warm wird*
*...*
*mich eng an ihn drück und die Augen geschlossen halte*
*ihm sanft seinen Arm streichel*
*mich unter der Decke ein wenig streck*
Eingeweiht Nr. 1.
*leise flüster und ihm einen sanften Kuss auf die Stirn geb*
*ihn liebevoll betrachte*

 


Geschrieben von diesunny1 am 26.08.2012 um 00:05:



Jay

*mich glücklich mit ihr im bett wälze*
*ihre fahrigen hände spüre und leicht schmunzeln muss*
*...*
*mit ihr im bettchen kuschel*
*grinse bei ihrem kommentar*
*nur nicke und sie an mich drücke*
*leise seufze*
*uns iwann dann nochgemeinsam in die dusche und dann wieder ins bett verkrümeln*
*späääät einschlafen*

[sry aber ich penn selbst gleich ein^^...schlaf du gut *knuddlz*]

 


Geschrieben von Meerlie am 26.08.2012 um 00:08:



[Alles klar Gute Nacht! :*]

Emma

*mich mit ihm unter die Decke kuschel*
*meinen Kopf an seinen Hals leg*
*ihm noch ganz viel erzähl*
*heute wirklich das Gefühl hab, dass nichts uns trennen wird*
*die Nacht noch lang wird*
*irgendwann dann aber doch einschlummer*

Dean

*mich nach nun schon mehreren BBs bei Seamus endlich ins Bett schlepp*
*mir einige Stories über seine Freundin anhören musste*
*ihn damit auch gebührend aufgezogen hab*
*es aber n genialer Abend war*
*friedlich vor mich hin schnarch*

 





Gratis bloggen bei
myblog.de