Geschrieben von Silthermoon am 15.07.2011 um 16:53:

 
 

Katie:

*in meine WG sitz und nachdenklich an meiner Feder kau*
*mit diesem dämlichen Aufsatz aber einfach nicht weiterkomm*
*die Sachen deshalb zusammenpack und in die Schublade leg*
*kurz nachdenke, was ich jetzt machen könnte und dann beschließe Josh mal wieder zu besuchen*
*klopfe und hoffe, dass er da ist*



Geschrieben von Juwi am 15.07.2011 um 16:57:

 
 

Joshua:

*ein klopfen hör*
*die tür öffne*
*es natürlich Katie ist*
Herein, die hübsche Dame.
*sag und sie vorbildsgemäß reinlass*
*mich auf das Sofa setz und dabei ein paar Schulhefte wegschieb*



Geschrieben von Silthermoon am 15.07.2011 um 17:00:

 
 

Katie:

*ihn anlächel und mit einem sanften Kuss begrüße*
Du lernst?
*vermute und zu den Schulsachen nick*
*mich dann neben ihm fallen lass*
Und, wie gehts?
*frag*
*mein eigentliches Anliegen erstmal nicht anspreche*



Geschrieben von Juwi am 15.07.2011 um 17:02:

 
 

Joshua:

*ich lerne*
mehr oder weniger
*sag*
*wies geht*
*schultern zuck*
gut.
*mein*
in Anetracht der Situation gut
*sag*
Und dir?
*leise frag*



Geschrieben von Silthermoon am 15.07.2011 um 17:06:

 
 

Katie:

*in anbetracht der Situation*
*eine Augenbraue hochzieh*
Welcher Situation?
*frag*
Die Situation mit deinen Eltern?
*dann leise hinzufüg und den Blick senke*
*wies mir geht*
Eigentlich ganz gut...
*mein*
*beschließe, mit meine Vorschlag doch noch etwas länger zu warten*



Geschrieben von Juwi am 15.07.2011 um 17:11:

 
 

Joshua:

*die Situation mt meinen Eltern*
*leicht nick*
*von Lo weiß, was zu hause abgeht wegen mir*
*es ihr eigentlich ganz gut geht*
Eigentlich?
*frag und eine Augenbraue heb*
*das ja meines Wissens nach ein sehr gefährliches Wort ist*



Geschrieben von Silthermoon am 15.07.2011 um 17:15:

 
 

Katie:

*er dann nickt*
*ein Seufzen unterdrücke*
*"eigentlich?"*
Naja...
*mach*
*ihm irgendwie nicht sagen möchte, dass ich wegen der Sache immer noch Schuldgefühle habe*
*auf meine Hände schau*

*in ZS hüpf*



Geschrieben von WabS am 15.07.2011 um 17:27:

 
 

Meg:

*in meiner Wohnung sitz*
*ein Stück vom Kuchen ess*
*die ganzen Glückwunschkarten durchblätter*
*das Wetter aber gerade ganz okay ist*
*deswegen schnell die Sachen zusammenpack und mich auf den Weg an den See mach*
*dort an einen Baum setz*
*heute ein toller Geburtstag ist*






Gratis bloggen bei
myblog.de