Geschrieben von Lilja-June am 08.01.2010 um 11:13:

 

[Wheeeeeeee :D]

Kenneth.

*in einer Vorlesung sitz*
*fleißig mitschreib*
*irgendwas tun muss um nicht einzuschlafen*


Brianna.

*in ZT bin*
*einen Trank brau*
*es ziemlich einfach find*
*mich über den Huffle neben mir aufreg dessen Fehler sogar ich bemerke*


Neville.

*heute morgen nur ein Seminar hatte*
*jetzt frei hab*
*rüber in die GH geh*
*mich an den GT setz*
*mir eine Tasse Tee einschenk*


Geschrieben von Eo-Lahallia am 08.01.2010 um 12:09:

 

(omg, diese fluten an nostalgie sind hier im forum ja momentan sehr extrem... und tollig ^^)

Tracy

*am ST sitz und meine Post les*
*da auch ein kleines Päckchen gekommen ist*
*schon ahne, was es ist*
*Stella mich da auf so ne Idee gebracht hat*
*gleich einen tollen Trank bestellt hab*
*auch schon mein erstes Opfer ausgewählt hab...*
*mir überleg wann und wie das am besten umsetz*


Sally

*mir ne ruhige Ecke in der Bib gesucht hab*
*eine Praktikums-Bewerbung für den Sommer schreib*
*hoff, dass die mich auch als Nicht-Studentin nehmen*
*es ja immerhin mal versuchen kann*



Geschrieben von Lilja-June am 08.01.2010 um 14:47:

 

Kenneth.

*in der Bibliothek bin*
*was für die Uni mach*
*aber nicht wirklich motiviert bin*


Brianna.

*im Unterricht bin*


Neville.

*draußen bin*
*einen Spaziergang mach*
*nachher nochmal in die Uni muss*


[Mir ist langweilig, mag jemand?]



Geschrieben von Abby am 08.01.2010 um 15:20:

 

Megan

*in der Bib sitz*
*die freie Zeit zum Arbeiten nutz*
*in zwei Büchern gleichzeitig blätter*


Alec

*für heute keine Uni mehr hab*
*mich langsam Richtung Schloss beweg*
*dort erstmal etwas trinken gehen will*



Geschrieben von Lilja-June am 08.01.2010 um 15:45:

 

[Abby?]

Kenneth.

*immer noch schreib*
*wohl auch bald fertig bin*
*plötzlich aber kein Pergament mehr hab*
So ein Mist...
*leise sag*
*mich umschau*
Hey, entschuldigung...
*das Mädchen am Tisch neben mir ansprech*
Du könntest mir nicht vielleicht ein wenig Pergament leihen?
*frag*



Geschrieben von Abby am 08.01.2010 um 15:51:

 

Megan

*in meine Bücher vertieft bin*
*von der Seite eine Stimme hör*
*erst gar nicht reagier*
*mir dann erst klar wird, dass ich gemeint bin*
*aufblick*
Äh, was? Achso..
*unter einem Buch meinen Pergamentstapel hervorhol*
Hier, ich hab noch was.
*ihm ein Blatt herüberreich*
*dabei erst erkenn, wer mich da angesprochen hat*
Kenneth! Ach, du bist das
*lächelnd feststell*



Geschrieben von Lilja-June am 08.01.2010 um 15:54:

 

[Kannten die sich? *wirr* Ich = doof]

Kenneth.

*jetzt erst raff dass es Megan ist*
Ja, bin ich wohl.
*grins*
Ich hab dich aber auch erst erkannt, als ich rübergekommen bin.
*mein*
*das Blatt nehm*
Dankeschön.
*sag*
Auch fleißig am arbeiten?
*frag und auf ihre Bücher deut*



Geschrieben von Abby am 08.01.2010 um 16:04:

 

[ja, als Megan noch "neu" war ^^ ist doch nicht schlimm]

Megan

*regrins*
Oh. Ich war eben irgendwie nicht so aufmerksam.
*entschuldigend sag*
*mit den Schultern zuck*
Das ist immerhin ein Zeichen dafür, dass wir intensiv arbeiten.
*mein*
Bitte
*zu ihm sag*
*nick*
Jaa... muss ja erledigt werden. Ich fühl mich noch ein bisschen eingerostet, von der Weihnachtszeit, aber heute komme ich ganz gut voran.
*zu seinem Tisch herüberschiel*
Hast du noch viel zu tun?



Geschrieben von Lilja-June am 08.01.2010 um 16:06:

 

Kenneth.

*zuhör und nick*
Kommt mir bekannt vor.
*sag*
*ob noch viel zu tun habe*
Ich denke mal, noch eine halbe Seite, dann sollte ich fertig sein...
*schätz*
Ich muss das Ding am Montag abgeben und wollte mir nicht das WE versauen und es auf den letzten Drücker machen.
*erklär*



Geschrieben von Abby am 08.01.2010 um 16:13:

 

Megan

*neidisch seufz*
Super.
Ich muss bis Dienstag noch drei Kapitel durcharbeiten.
*über die Buchseiten streich*
Aber das muss ich ja nicht alles heute machen.
*zuversichtlich sag*
*lächelnd nick*
Sehr vorbildlich. Aber ich mache auch lieber alles gleich als später. Da gehe ich auf Nummer sicher.
*mir das schon so angewöhnt habe*
Und sonst so?
Bist du nicht letztens mal umgezogen?
*ihn frag und kurz überleg*
*mich noch an so was erinnern kann*



Geschrieben von Lilja-June am 08.01.2010 um 16:16:

 

Kenneth.

*zuhör*
Sehr löblich.
*zwinker*
*weiter zuhör*
Ja, bin ich.
*nick*
*mich mal neben sie setz weil rumstehen ja auch doof ist*
Ich wohn seit November mit meiner besten Freundin in ner WG.
*erzähl*
Und, gibts bei dir irgendwas neues?
*frag*



Geschrieben von Eo-Lahallia am 08.01.2010 um 16:18:

 

(krieg ich Alec? ^^)

Tracy

*immer noch am ST sitz*
*in Gedanken total bei den Plänene*
*mich das im Moment mehr beschäftigt als die Uni*



Geschrieben von Abby am 08.01.2010 um 16:20:

 

Megan

*neugierig zuhör*
*mit meinem Stuhl für ihn Platz mach*
Und, wie läuft das so?
November ist ja schon eine Weile her.
*mich nach seinen Erfahrungen erkundige*
*auf seine Frage hin nick*
Mein Freund hat mich vor einiger Zeit gefragt, ob wir zusammen ziehen wollen.
Ich habe gesagt, dass ich darüber erstmal nachdenken muss, und deshalb frage ich mich, wie das so ist.
*erzähl*


[okay ]

Alec

*nach einigen Umwegen in der GH ankomm*
*geradewegs zum ST marschier*
*dort Tracy entdeck*
*mich neben ihr niederlass*
*sie in Gedanken scheint*
Hey.
*sie ansprech*
Alles klar bei dir?
*mir einen Kaffee nehm*



Geschrieben von Lilja-June am 08.01.2010 um 16:23:

 

Kenneth.

*wie das läuft*
Oh, es läuft eigentlich ziemlich gut.
*antworte*
Wir ergänzen uns da recht gut.
*mein*
*zuhör*
Hmmm... na ja, es ist ja was völlig anderes ob man mit Freunden zusammenwohnt oder mit dem Partner.
*find*



Geschrieben von Eo-Lahallia am 08.01.2010 um 16:25:

 

Tracy

*Alec in die GH kommt*
*aufseh*
Hey, alles bestens.
*lächel*
Meine Böse Ader war kreativ
*verschwörerisch grins*
Und bei dir?



Geschrieben von Abby am 08.01.2010 um 16:31:

 

Megan

*nick*
Gut zu hören.
*lächelnd sag*
*weiter nick*
Ja, das ist es gerade. Wenn er mein bester Freund wäre, würde ich bestimmt nicht zögern. Aber so ... also, im Grunde würde ich total gerne mit ihm zusammen wohnen. Aber ich frage mich, was ich machen soll, falls wir uns streiten.
*etwas besorgt sag*
*das eigentlich nicht erwarte*
*es aber nicht ausschließen kann*
Aber unter Freunden streitet man sich auch mal, oder?
*mich wieder an ihn wend*


Alec

*zurückgrins*
*sie sehr motiviert aussieht*
Tatsächlich? Lass hören!
*sie aufforder*
*auf ihre Pläne gespannt bin*
*sie sich nach mir erkundigt*
Naja, so dies uns das. Hab mir auch ein paar Gedanken gemacht, aber erst du.



Geschrieben von Lilja-June am 08.01.2010 um 16:34:

 

Kenneth.

*zuhör*
Hm ja... ich versteh was du meinst.
Man kann sich halt nicht aus dem Weg gehen, wenn man zusammen wohnt.
*sag*
*weiter zuhör*
Na ja, ich hab mich mit Lilja noch nie wirklich gestritten...
Aber das liegt eher daran, dass wir glaub ich beide Menschen sind,
die einem Streit eher aus dem Weg gehen.
*erklär*



Geschrieben von Eo-Lahallia am 08.01.2010 um 16:37:

 

Tracy

Du wirst es nicht glauben...
Aber eine Huffle hat mich inspiriert. Und: sie ist sogar auf unserer Seite.
*aus meiner Tasche ein Fläschchen hol*
*es ihm zeig*
Das hier ist ein Liebestrank der Extraklasse. Im Gegensatz zu andren Tränken, die nur Schwärmerei hervorrufen, simuliert er ziemlich gut Liebe und was das tollste ist: er sorgt für ein paar nette Halluzinationen...
*breit grins*
Und wenn ich Bell diesen Trank verabreicht habe, wird sie nicht nur ganz furchtbar in einen kleinen Huffle, den ich gar nicht kenne, verliebt sein, sondern auch der festen Überzeugung sein, sie hätten bereits was gehabt.
*das einfach gradnios find*
*der Trank aber auch nicht günstig war*
*es mir das aber wert ist*
Und jetzt lass was von dir hören.



Geschrieben von Abby am 08.01.2010 um 16:47:

 

Megan

*nachdenklich nick*
Genau...
Und das ist irgendwie fast so, als wären wir schon verheiratet. Weißt du, versteh mich nicht falsch... aber meine Mutter lebt alleine, fast seit ich mich erinnern kann, und ich war noch nie so lange mit jemandem fest zusammen.
*zugeb*
*ihm zuhör*
Ist doch gut. Ich kann das nicht so gut - wenn ich mich streite, dann richtig.
*leicht schmunzel*
Aber ich muss mich ja nicht jetzt gleich entscheiden. Ende Januar fahren wir zusammen in Urlaub, bis dahin warte ich erst mal ab.
*bei dem Gedanken daran lächeln muss*
*mein Blick dann wieder auf die Bücher fällt*


Alec

*die Stirn runzel*
Eine Huffle?
*etwas abfällig sag*
*ihr aber weiter zuhör*
*erstaunt das Fläschchen beäug*
Oha...
*ehrlich beeindruckt bin*
Wo hast du den denn her?
*sie den Rest des Plans erzählt*
*meine Miene sich aufhellt*
Das geht? Genial!
*ausruf*
Hehe. Nicht schlecht, wirklich nicht schlecht. Du hast ja interessante Kontakte.
*anerkennend mein*
*dann mit den Schultern zuck*
Naja, mich hat es einfach ziemlich geärgert, dass die meisten Slytherins wegen ihrer Beziehungen zu Schlaffis geworden sind. Ich dachte, da sollte man mal was tun. Zum Beispiel... Selen natürlich, und dieser Jason, hat der nicht auch so eine Sache?
*sie fragend anseh*



Geschrieben von Lilja-June am 08.01.2010 um 16:52:

 

Kenneth.

*zuhör*
Ja... vielleicht merkst du dann schon, ob das klappt, wenn ihr längere Zeit
dauernd zusammen seid.
*mein*
*seh wie sie zu den Büchern schaut*
Musst du weitermachen?
*frag*
Also ich will dich ja nicht aufhalten oder so...
*mein*



Geschrieben von ~Ruby~ am 08.01.2010 um 16:55:

 

Hermine

*In der GH sitz*
*KS trink*
*lächel*

Su

*Druaßen am See bin*
*Die Frische Luft geniss*

Dean

*Draußen am See Jogge*
*Mich freu und gut gelaunt bin*
*genisst einfach die frische Luft*

(Mag noch jemand?)



Geschrieben von Eo-Lahallia am 08.01.2010 um 16:55:

 

Tracy

Ja, ihr name ist Stella Lil und sie istdie Halbschwester von Miles...
*ihn aufklär*
*er dann fragt wo der Trank her ist*
Geheim. Jedenfalls gibts das nicht im normalen Versandhandel...
*lächel*
*es aber auch viel Arbeit war das zu kriegen*
*dann ihm zuhör*
Ja, Jason scheint auch abzudriften *seufz*
Aber er hat mich letztens noch um meine Meinung gefragt. Keine Ahnung wie ernst er das genommen hat...
*irgendwie hoff, dass er noch zu retten ist*
*bei Selen da Zweifel hab*
Im Prinzip müsste man Selens Rose auch sowas geben *g*
*mit dem Fläschchen wedel*
Wird nur irgendwann auffällig...
Man müsste ihr was anderes anhängen. Aber irgendwas, das fies genug ist, damit sie und Selen sich nicht mehr vertrauen.



Geschrieben von Sawdust am 08.01.2010 um 16:58:

 

Parvati.

*dick eingemummelt nach draussen geh*
*mit dem Schnee auch alles sehr schön aussieht*
*den Winter einfach liebe*
*zum Schloss schlender und dort bei der Eingangstreppe stehenbleib*
*mit dem Fuss Muster in den Schnee zeichne*


(Mag Jemand? ^^)



Geschrieben von Abby am 08.01.2010 um 16:59:

 

Megan

*ihm zustimm*
Ja, das kommt bestimmt mit der Zeit.
Vielleicht sollte ich mir auch nicht immer so viele Gedanken machen und es einfach tun.
*mir selbst Mut zusprech*
*die wartende Arbeit aber leider doch nicht ganz ausblenden kann*
*die Bücher mich regelrecht anstarren*
*er das bemerkt*
Ja, ich fürchte schon...
*seufzend antworte*
*abwink*
Ach was, die kleine Ablenkung war mal nötig.
Ich habe gelesen, man soll einmal pro Stunde Pause machen, wenn man lernt.
*lächelnd sag*
Aber vielleicht machen wir das hier erstmal fertig, du hast ja auch noch was.
*zu ihm herüber nick*
*mich wieder meinen Büchern zuwend*

[ist besser so, glaube ich, weil ich nebenbei noch einen Vortrag vorbereite, und sonst nur so langsam spielen kann @ Eo-Lahallia: Moment....]



Geschrieben von Lilja-June am 08.01.2010 um 17:02:

 

[Ich fahr nu eh einkaufen... bin so in ner Std wieder da]

Kenneth.

*zuhör*
Genau! Tu das was du möchtest, ohne viel nachzudenken.
*mein*
*weiter zuhör*
Du hast wohl Recht...
*seufz*
Dann ab an die Arbeit.
*sag und wieder zu meinem Tisch rübergeh*
*weiterschreib*



Geschrieben von ~Ruby~ am 08.01.2010 um 17:05:

 

(@ Janina Wenn du willst Su und Parvati )

Su

*Weiter am See spazieren geh*
*dann richtung HW geh*
*Langsam in die GH will*
*es kalt wird*
*Bei der einganstreppe jemand sitzen seh*
Hey
*sag und lächel*
Na was sitzt du hier so alleine rum?
*frag*
Ich hoffe ich störe nich
*noch sag und lächel*



Geschrieben von Abby am 08.01.2010 um 17:16:

 

Alec

*zuhör*
Achso... davon wusste ich noch gar nichts.
Warum ist die denn in nicht in Slytherin?
*perplex frag*
*der Trank ziemlich geheimnisvoll ist*
*grins*
Es juckt mich geradezu in den Fingern, den auszuprobieren...
*die Augen darauf ruhen lass*
*dann genervt schnaub*
Er soll sich wenn dann seine eigene Meinung verstärken, und zwar die richtige. Furchtbar, was manche Leute für einen Geschmack haben.
*abwertend mein*
*ihr voll und ganz zustimm*
Ja, genau... ich habe gedacht, wenn wir die Slys nicht davon überzeugen können, ihre Affären aufzugeben, dann vielleicht andersrum... wir müssten ihre Geliebten dazu bringen, von selber darauf zu kommen.
*spöttisch sag*
Ja. Vertrauen. So ein Trank ist ja leider nichts dauerhaftes. Aber was, wenn wir im Namen Slytherins die anderen Häuser etwas aufmischen? Angefangen mit Hufflepuff, wenn du willst...
*bei dem Namen Rose irgendwas in meinem Hinterkopf aufmerksam wird*
*mich aber im Moment nicht darum kümmer*

[musste meinen PC neustarten -.-]



Geschrieben von Sawdust am 08.01.2010 um 17:16:

 

Parvati.

*plötzlich jemand auf mich zukommen seh*
*mir ziemlich sicher bin, dass es Su ist*
*allerdings schon ziemlich lange nichts mehr mit ihr zu tun hatte*
Hi.
*lächelnd sag und auf ihre Frage mit den Schultern zuck*
Ich wollte bisschen raus an die frische Luft.
*grinsend sag und sie muster*
*dann auch den Kopf schüttel*
Nee, ist schon okay. Gesellschaft ist immer gut. Wie geht's dir?
*sie frag*

(Jap. Weiss einfach noch nîcht genau, wie viel Zeit ich hab.)



Geschrieben von ~Ruby~ am 08.01.2010 um 17:20:

 

(Kennen sich die beiden? Ich glaub schon oder?)

Su

*Ihr zu hör*
Achso es ist auch wirklich schön draußen war
auch schon die ganze Zeit draußen
*sag und lächel*
*Mich dann neben sie setz*
Finde ich auch
*mein*
*Sie frag wie es mir geht*
Mir geht es ganz gut
*dann mein*
Und wie geht es dir so?
*frag und sie anschau*



Geschrieben von Eo-Lahallia am 08.01.2010 um 17:24:

 

(macht nix, bei mir ging auch nix mehr, bis ichs ladekabel gefunden hatte ^^)

Tracy

Hat wohl ihre wahre Ader erst spät entdeckt.
*Schultern zuck*
*mich da ja auch sehr gewundert hab*
*das Fläschchen anseh*
jah, ich hoffe ich treffe Bell bald wieder aufn Butterbier *grins*
Sollte vielleicht öfter nach HM gehen...
*zustimmend nick*
Aber Jason hatte zu dem Zeitpunkt selbst Zweifel. Das ist schon mal positiv.
*das früher nicht positiv gesehen hätte*
*bei der aktuellen Lage mich aber selbst das freut*
Hm... das klingt nach nem guten Ansatzpunkt.
Dabbei fällt mir ein... I Da gibts noch was neues, was man vielleicht auch gut gebrauchen kannj *lächel*
Aber lass uns dafür rausgehen. In der GH ist es etwas auffällig...
*bisschen geheimnisvoll tu*
*das aber nicht vorschnell verraten werd*
*so lang daran geackert hab*



Geschrieben von Sawdust am 08.01.2010 um 17:27:

 

Parvati.

*sie schon die ganze Zeit draussen war*
*leicht auflach und den Kopf schüttel*
Ich halt das nie länger als eine halbe Stunde aus. Meine Ohren fallen schon jetzt fast ab.
*lächelnd erwider*
*sei sich dann auch neben mich setzt*
*wirklich schon lange kein Wort mehr mit ihr gewechselt hab*
*es ihr gut geht*
Schön!
*ehrlich sag und ihr zuhör*
Mir auch. Hab grad ziemlichen Stress an der Uni, aber doch.. schon. Wem geht es nicht gut, wenn's schneit?
*grinsend sag*



Geschrieben von Abby am 08.01.2010 um 17:30:

 

Alec

Ich sag bescheid, wenn ich sie mal wieder sehe.
*ihr versicher*
Keine Ahnung, wo sie sich meistens so herumtreibt...
*mich vorsichtshalber mal umseh*
*sie aber natürlich nicht da ist*
*langsam nick*
Ja.. vielleicht gewinnen wir ihn ja noch zurück.
Je mehr mitmachen, desto besser.
*mir vornehm, in nächster Zeit mit mehr Leuten Kontakt aufzunehmen*
*überleg, wer aus meiner Schulzeit noch hier ist*
*sie dann eine neue Idee hat*
*interessiert aufseh*
Und das wäre?
*sie nicht sofort damit rausrücken will*
*ächzend aufsteh*
Na gut .. ist wohl etwas größeres?
*nachfrag*
*einen bedauernden Blick auf meinen Kaffee werf*
*mich mit ihr aus der GH beweg*



Geschrieben von ~Ruby~ am 08.01.2010 um 17:34:

 

Su

*Ihr zu hör*
Ja stimmt bei mir geht es auch immer
schnell. Ich war auch gerade auf den Weg in
die GH
*sag und grins*
Aber jetzt kann ich noch ein bisschen draußen bleiben
*mein*
Stimmt wenns scheit geht es allen gut. Aber schön
das es bei dir gut läuft
*zu ihr sag*
Was Studierst du den?
*frag*



Geschrieben von Eo-Lahallia am 08.01.2010 um 17:47:

 

(sry, mein Inet macht sich dauernd tot...)

Tracy

*nick*
Jason ist noch nicht aufgegeben. Aber Selen werden wir wohl nur mit größerer Mühe wieder überzeugen...
*ihn dnan aus der GH führ*
*bis in die EH gehen*
*das zum Glück grade keiner in Sicht ist*
Pass auf...
*ZS aus der Tasche hol und in die Luft richte*
Draconiga!
*in der Luft ein Drache aus schwarzem Rauch erscheint*
*er da schwebt und mit den Flügeln schlägt*
*mein Werk zufrieden betracht*
*den Drachen denn wieder entfern eh es jemand sieht*
Das ist unser Symbol. Und mit nichts kann man Leute so gut verunsichern wie mit Symbolen *lächel*
*mich grade selbst genial find*
Der Drache ist schwarz, weil wir genau genommen zu keinem Haus gehören. Wer unserer Ansicht ist, macht eben mit. Die Schlange hab ich nicht genommen, weil ich nichts aus dem Schwarzen Mal übernehmen wollte. Aber der Drache ist das Symbol für die magische Welt schlechthin, sogar bei den Muggeln.
Und es ist eine Anspielung auf dsa Hogwarts-Motto: Den schlafenden Drachen sollst du nicht necken. Wir sind der schlafende Drache gewesen und jetzt habens die anderen zu weit getrieben.
Mit dem Zauberspruch kann man den Drachen überall erscheinen lassen: in der Luft, an Wänden, überall. Mach das eine Woche und die Leute sind panisch, ohne dass wir was gemacht haben *grins*



Geschrieben von Sawdust am 08.01.2010 um 17:51:

 

Parvati.

*es bei ihr auch immer schnell gehen würde*
*grins*
*sie jetzt noch ein bisschen draussen bleiben kann*
Ja, stimmt. Aber ich muss gleich wieder los. Hab heute meine Eltern zum Abendessen eingeladen.
*zwinkernd erklär*
*sie sich anscheindend auch für mich freut*
Schauspiel.
*lächelnd ihre Frage beantworte*
*dann aber mein Blick auf die Uhr fällt*
*leise fluch und aufspring*
Tut mir leid. Aber ich muss noch was essbares auf den Tisch kriegen.
*sie entschuldigend anlächel, und Richtung WH verschwind*

(Muss jetzt auch los. ^^)



Geschrieben von ~Ruby~ am 08.01.2010 um 17:55:

 

(Ok bis dann^^)

Su

*Ihr zu hör*
*Sie gleich los muss*
Ist schon ok ich geh dann in die GH
*sag und lächel*
*dann auch auf steh*
*Sie Schauspiel Studiert*
Intressant
*mein und sie annseh*
Ist schon ok bis dann war nett
*Ihr hinter her rum*
*Mich dann auf den Weg in die GH mach*



Geschrieben von Abby am 08.01.2010 um 17:59:

 

[egal, ich bin ja auch nicht viel schneller ^^]

Alec

*wir in die EH gehen*
*mich dort umseh*
*niemand in der Nähe ist*
So...
*sie erwartungsvoll anseh*
*beobachte, wie sie ihren ZS zieht*
*die Zauberformel nicht kenn*
*überrascht den schwarzen Drachen beobachte*
Wow!
*so etwas noch nie gesehen habe*
Hast du den selbst entwickelt?
*ungläubig frag*
*wieder den Drachen beäug*
*meine erste Assoziation das dunkle Mal ist*
*mir das mit dem Verunsichern einleuchtet*
Ein Symbol für uns? Das ist ne verdammt gute Idee
*anerkennen muss*
*auf sowas gar nicht gekommen wäre*
*ihrer Erklärung zuhör*
*mir das immer besser gefällt*
*danach beeindruckt den Kopf schüttel*
Tracy? Du bist genial. Und das sage ich nicht oft.
*nachdrücklich sag*
*anfang, zu grinsen*
Damit haben wir so eine Art Stempel, den wir überall draufsetzen können... und die jetzigen Slytherins brauchen sich keine Sorgen wegen der Schulordnung oder den Professoren machen.
Wir müssen nur dafür sorgen, dass die anderen möglichst bald herausfinden, was es damit auf sich hat... es wäre doch zu schade, wenn deine ganzen Interpretationen ungekannt bleiben, oder?
*mit funkelnden Augen sag*
Sag mal ehrlich, wie lange hast du dafür gebraucht?



Geschrieben von Eo-Lahallia am 08.01.2010 um 18:05:

 

Tracy

Ja, zum Großteil... *lächel*
Etwas recherche und etwas Übung.
*es das aber wert find*
Und es ist etwas eigenes. Vom Dunklen mal halt ich nicht viel.
*ja auch von dem krieg nichts gehalten hab*
*bei seinem Lob lächel*
*mich ja selbst schon genial fand* (^^)
*so ein Lob aber natürlich was anderes ist*
Seit Anfang der Woche häng ich dadran. Ich hab die Uni etwas durchhängen lassen...
Es führt so auch nicht zweifelsfrei auf uns Slys. Am Anfang ist es geheimnisvoll.
Ich halte allerdings nichts davon, dass wir uns dsa jetzt alle auftatoowieren lassen *grins
*es noch einmal zauber*
Draconiga!
Ist ganz einfach...
Nur sollten wir jetzt vielleicht wieder in die GH gehen, damit nich gleich jeder weiß, wer das war.



Geschrieben von Abby am 08.01.2010 um 18:19:

 

Alec

*anerkennend nick*
Woah.
*in dem Gebiet nicht soo talentiert bin*
*es klasse find, dass sie sich die Mühe gemacht hat*
Ja, wenn wir das Dunkle Mal nehmen würden, dann wäre hier aber was los!
*schmunzelnd sag*
Dann könnten wir schon mal unsere Sachen für Askaban packen.
*es nicht unbedingt darauf anlege*
*weiter zuhör*
Genau deshalb finde ich es auch gut. Wenn wir eine grüne Schlange nehmen würden, wärs viel zu offensichtlich.
Trotzdem sollen sie natürlich irgendwann darauf kommen, dass wir etwas damit zu tun haben.
*mein*
Nee, ein Tattoo muss nicht gleich sein
*ebenfalls grins*
*sie den Drachen noch einmal aufsteigen lässt*
*mir die Formel gut einpräg*
Ich übe am besten irgendwo, wo es nicht so auffällt...
*ihr zunick*
*wir wieder in die GH verschwinden*
*dort ganz unbehelligt an meinen alten Platz hinsetz*
Ich hatte mir sowas in der Art kleinerer Signale überlegt, die auch Verunsicherung stiften.. zum Beispiel... ein toter Dachs, der über dem Uni-Eingang hängt, und einer beim GR-Eingang.
*auf das Huffle-Beispiel zurückkomm*
Das kann man ja auf alle beliebigen Wappen und Häuser übertragen.
*vorschlag*

Geschrieben von Eo-Lahallia am 08.01.2010 um 18:24:

 

Tracy

*nick*
Auf Askaban leg ich keinen Wert...
Und ich will auch nicht mit Todessern verglichen werden.
*das sehr bestimmt sag*
Klar, mit der zeit kommen alle drauf. Aber keiner wird uns was anhängen können *grins*
*wieder in der GH verschwinden*
*seinen Plan anhör*
Ui, das ist böööse *lach*
Aber ein guter Anfang...
Nur wie kriegen wir es hin, dass Selen und seine Rose sich da reinziehen lassen?
*grübel*

(hab noch so ne halbe Stunde *vorwarn )


Geschrieben von Lilja-June am 08.01.2010 um 18:25:

 

[@ Abby: Ich wär wieder da, spielen wir noch weiter?]

Kenneth.

*grad den letzten Satz von meinem Aufsatz schreib*
*dann endlich fertig bin*
*meine Sachen zusammenpack*
*zu Megan rüberseh*
*sie immer noch am lesen ist*
*sie am besten nicht stören sollte*


Brianna.

*in der GH sitz*
*zu Abend ess*
*mich nach Gesellschaft umschau*

[Mag noch wer?]



Geschrieben von Abby am 08.01.2010 um 18:34:

 

Alec

*den Kopf schüttel*
Ich auch nicht. So war das auch nicht gemeint.
Das, was wir machen, ist ja etwas komplett anderes.
*sicher bin, dass man uns nicht mit Todessern vergleichen kann*
*sie meinen Plan hört*
Ja, aber im Grunde harmlos.
*fies grins*
Sowas lässt sich auch leicht organisieren.
Man kann auch, wenn wir erstmal dabei sind, ein kleines Feuerchen in der EH veranstalten... nichts primitives, natürlich. Ich hatte an eine S-förmige Feuerlinie gedacht, mit einem magischen Feuer, das sich nicht ausbreitet. Wir wollen ja nicht die Schule abfackeln, nur ein bisschen Chaos stiften.
*mir ausmal, was das auslösen würde*
Und zusammen mit deinem Drachenzeichen wäre das doch ein unmissverständliches Signal an alle anderen.
*sie wieder auf Selen und Rose zu sprechen kommt*
Doch nicht etwa DIE Rose...
Wenn sie merkt, was los ist, und das wird sie - dann beginnt sie sicher, an ihm zu zweifeln. Da kann er ihr noch so oft erzählen, dass er Unschuldig ist. Solche organisierten Sachen, die offensichtlich von uns kommen, kann er als einzelner nicht abstreiten, wenn er sich nicht offen gegen sein Haus stellen will, genau wie die anderen Waschlappen.
*es mal etwas drastisch ausdrücke*

[okeh... *mich beeil*]



Geschrieben von Eo-Lahallia am 08.01.2010 um 18:39:

 

Tracy

Ich glaube nicht, dass die Huffles dsa als harmlos auffassen...
*grübel*
Im grund sind die doch alle kleine Trelawneys und glauben an schlechte Omen *grins*
*seinen Plan auch sehr toll find*
Nur dsa S leitet zu uns, dsa sollten wir nicht unbedingt tun. Aber man könnte einen feuerkreis legen - und den Drachen in der Mitte.
*mir das sehr fantastisch ausmal*
Aber Selen... *seufz*
*ihn kaum noch einschätzen kann*
Ich trau ihm fast zu, dass er sich dann gegen uns stellt.
*das leider zugeben muss*
Aber da müsste man erst mal abwarten, wie er reagiert. Wir könnten auch versuchen ihn irgendwie damit in Verbindung zu bringen. Er könnte ja zufällig einen persönlichen Gegenstand unter dem Dachs verlieren...
*unschuldig schau*



Geschrieben von Abby am 08.01.2010 um 18:51:

 

Alec

*mit den Schultern zuck*
Klar, das werden sie nicht... aber es verstößt wohl kaum gegen Regeln und tut niemandem weh. Jedenfalls nicht physisch.
*so etwas für mich dann was harmloses ist*
Im Grunde ist es ja auch ein Omen. Und zwar unmissverständlich.
*fies grins*
*ihren Überlegungen zuhör*
Hm, okay, das mit dem Drachen im Kreis ist auch nicht schlecht.
*zustimm*
*sie sich ernsthaft um Selen zu sorgen scheint*
Meinst du, was würde er machen? Das wäre doch das letzte.
*empört sage*
*bei ihrem Vorschlag wieder grins*
Gute Idee ... ich dachte, das mit dem S sollte ihn damit in Verbindung bringen, aber persönliche Gegenstände sind natürlich auch ne Möglichkeit... oder Spuren von seinem Zauberstab? Naja, das guckt ja wohl keiner nach.
*nachdenklich sag*
Wir können uns ja noch was überlegen.



Geschrieben von Eo-Lahallia am 08.01.2010 um 18:57:

 

Tracy

Und genau deswegen ist es so spaßig.
*gemein lächel*
*unsere Pläne alle sehr genial find*
*mir nur bei Selen sehr unsicher bin*
Ich weiß nicht mehr, wie ich ihn einschätzen soll. Anstatt dass ich ihn dazu gekriegt hab mitzumachen, distanziert er sich immer mehr von uns *seufz*
das geht so wirklich nicht...
*schon fast überleg dass der Plan gegen ihn gemein ist*
*mir dann aber sag, dass es zu Selens bestem ist*
*noch ne Weile planen*
ich muss dann leider mal los, hab die Uni einfach zu sehr hängen lassen...
*hilflos lächel*
Wir sehen uns dann.
*meine Sachen schnapp, nochmal wink und auf den Weg zur Bib mach*

(bin dann weg. bis denne *drück*)



Geschrieben von Abby am 08.01.2010 um 19:04:

 

Alec

*über die Sache mit Selen grübel*
*aus ihm nicht so recht schlau werde*
Andererseits hat er die ganze Zeit beteuert, dass er ein echter Sly sei und stolz auf sein Haus ist.
*skeptisch sag*
*er vielleicht nicht ganz ehrlich war*
*mir aber partout nicht vorstellen kann, wie jemand sein eigenes Haus ablehnt*
Wir müssen ihm zeigen, dass es nicht um die alte Reinblut-Sache geht ... jedenfalls nicht nur. Ich glaube, das hat ihn am meisten gestört.
*mutmaß*
*eine Zeit lang weiterplan*
*sie dann irgendwann los muss*
Ist gut ... dann viel Erfolg.
Bis dann!
*erwider*
*sie sich entfernt*
*meinen Kaffee weiterschlürf*

[tschüss bis bald hoffentlich ^^]



Geschrieben von EileenMacAnne am 08.01.2010 um 22:52:

 

-Rory-

*vor mich hinstöhn und grummel*
Ich kann es nicht. Ich werde es niemals können.
Fliegen ist viel schöner.
*überzeugt sag*
*alles sehr schnell geht dann*
*auch nur noch den Ring finden muss*
*mein Leben davon abhängt*
*er ganz laut um Hilfe schreit, damit ihn finden kann*
*erleichtert und glücklich aufatme, als ihn endlich wiederhabe*
*ihn sorgfältig an meinen Finger zurückstecke*
*auch kaum merke, dass mich etwas trifft*
*nicht mal in die Richtung blicke*
*erst zu Sandra schaue, als sie mich anbrüllt*
*dramatisch auf meine Hand deute*
Der Ring brauchte Hilfe! Ich habe ihn gerettet!
*überzeugt erklär*
*unbeholfen zum Ausgang strauchle*
*mich neben Sandra auf die Bank fallen lasse*
*den gemeingefährlichen Raser böse angucke*
*unter der Bank einen Kitzelfluch auf ihn abfeuere*
*wir ihn so auch schnell los sind*
*Sandras Hand begutachte*
*Kopf schief lege*
Wie gut ist deine Tante im Heilen von Brüchen?



Geschrieben von Lena-Sofie am 08.01.2010 um 22:59:

 

~Sandra~

Das hier ist doch fast wie fliegen.
*ihn noch ein bisschen versuch zu überzeugen*
oh, hoffentlich hat er sich nichts gebrochen
*sehr sarkastisch sag*
*ihn ziemlich fest trete, weil den netten Kerl mit einem
Fluch belegt*
*es allerdings nicht so schlecht war, weil der mich zu
so einem Muggelarzt schicken wollte*
*mich doch lieber mit Magie heilen lasse*
*der Raser sich dann auch verdrückt*
Vielen dank für deine Hilfe!
*ihm noch hinterherruf*
*allerdings immer noch so sauer bin*
*Rory weder antworte noch überhaupt beachte*
*stattdessen einfach in die Richtung geh, aus der
wir hoffentlich hergekommen sind*
*mir allerdings überhaupt nicht sicher bin*
*es mir allerdings egal ist*
*munter drauf los lauf*



Geschrieben von EileenMacAnne am 08.01.2010 um 23:15:

 

-Rory-

*meine Hand hebe und den Ring prüfend betrachte*
*Hand sorgfältig drehe und wende*
*Stirn runzel*
Ich glaube da ist ein Kratzer. Bevor wir nach HW zurückfahren,
muss ich ihn unbedingt neu polieren lassen.
*ernst anmerke*
*nicht ertragen könnte, dass er beschädigt ist*^^
*ihren Tritt mit einem bösen Seitenblick quittiere*
Glaubst du wirklich, ich lasse zu, dass dieser Typ dich betascht?
Mit seinem schleimigen Akzent?
*vorsichtig ihr Handgelenk berühre*
*es tatsächlich nicht gut ausschaut*
*ihr etwas verdutz nachsehe, als sie geht*
*mich auch frage, warum sie in die entgegengesetzte Richtung
aus der wir gekommen sind läuft*
*ihr folge und sie auch schnell wieder einhole*
Hast du ein bestimmtes Ziel?
*nachfrage*
Oder ist dass die Antwort auf die Frage, ob deine Tante Knochen
heilen kann, und du kennst eine Alternative?



Geschrieben von Lena-Sofie am 08.01.2010 um 23:25:

 

~Sandra~

Ich würde mich im Moment sogar lieber von ihm
als von dir betatschen lassen
*ihm giftig mitteile*
*der Typ auch passenderweise sich noch mal
umdreht und mir winkt*
Machs gut, Jaques
*ruf und zurück wink*
*mir den namen allerdings gerade ausgedacht habe*
*es nur schön fänd, wenn rory schön eifersüchtig wäre*
*hör wie er hinter mir herrennt*
Ich glaub du hast wieder deinen Ring verloren
*sag und hoff, dass ihn so wieder los werd*
*mir dann allerdings zusammenreim, dass hier also falsch bin*
*mich also umdreh und wieder zurücklauf*
*seine frage dabei ignorier*
*vor der Eisbahn allerdings stehen bleib*
*leider doch meine Schmerzen über meinen Stolz siegen*
Wo lang?
*knapp frag*



Geschrieben von EileenMacAnne am 08.01.2010 um 23:48:

 

-Rory-

*Augen roll*
Jetzt sei doch nicht so zickig. Ich bin doch da.
*gar nicht verstehen kann, was sie hat*
*immerhin brav neben ihr sitze und ihre Hand besorgt ansehe*
*Augenbrauen heb*
Jacques?! Ihr seid ja schnell aufs per du gekommen. Darum wollte
der Typ mich wahrscheinlich auch aus dem Weg räumen.
*giftig anmerke*
*bei ihrer Warnung auch gleich auf meine Hand schau*
*ausatme, als sehe dass der Ring an seinem Platz ist*
*sie leider immer noch nicht mit mir spricht*
*ihr also weiter hinterher haste*
Sandra ... jetzt bleib doch mal stehen.
*mich beschwer*
*sie böse anschaue*
Wo willst du denn hin?
*auf ihre Frage erwider*



Geschrieben von Lena-Sofie am 09.01.2010 um 00:04:

 

~Sandra~

Ja jetzt. Aber vorhin, als ich auf
dem Eis lag und allein vielleicht nicht
hätte aufstehen können, nicht!
*ihn böse erinner*
Na war vielleicht auch nicht die schlechteste Idee
dich aus dem Weg zu räumen. Wie wärs, ich geh mit
ihm und du bekommst etwas zweisamkeit mit deinem Ring?
*bissig vorschlag*
*seine frage wo ich hinwill mich dann leider
zu explodieren bringt*
Wo ich hinwill? Nach was sieht es denn aus?
Glaubst du ein gebrochenes Handgelenkt ist angenehm,
dass ich jetzt noch irgendwo anders hinwill als zu einem
Heiler?
*ihn anschrei*
*so sauer auf ihn und seinen dummen Ring bin*
*mir eigentlich nur noch wünsche, dass der Ring
für immer verschwindet*
*schnell seine Hand nehm und ihm den
Ring vom Finger reiß*
*ihn irgendwo ins dunkle werf*
Viel spaß beim suchen!
*ihm noch wünsch*
*dann irgendwo langgeh*
*mich dabei dann natürlich komplett verlauf*
*darauf warte, dass einfach iwann erfrieren*
*heute mal wieder etwas sehr dramatisch
drauf bin*
*trotzdem weiterlauf*



Geschrieben von EileenMacAnne am 09.01.2010 um 00:17:

 

-Rory-

Da musste ich den Ring finden.
*logisch argumentier*
*sie doch verstehen muss, dass er bei seiner Schönheit leicht
geklaut werden könnte*
*aufstöhn*
Ja, das wäre vll ganz gut. Geh doch zu deinem Jaques!
*bissig erwider*
*schmollend die Arme vor der Brust verschränk*
*dabei Ringi streichel*
*bisschen zusammenzuck bei ihrem Ausbruch*
Und glaubst du, dass ich weiß, wo wir hier in Paris einen finden?
*genauso laut zurückschreie*
*es ja nicht ändern kann, dass ihr Jaques so ungeschickt ist*
*sie mir dann tatsächlich den Ring klaut*
*mich sehr beherrschen muss, um nicht wild um mich zu schlagen oder
sie grob zu schubsen*
*der Ring nämlich laut drum fleht dass genau das tue*
*ihm auch hinterher in die Dunkelheit springe*
*darum auch nicht wirklich bemerke, wie sie davonläuft*
Wo bist du? Na komm schon ...
*auf alle Viere gehe*
*über den Boden krieche und such*
Komm zu Papi ... komm her, mein Sssschatz! Komm, komm, komm ...



Geschrieben von Lena-Sofie am 09.01.2010 um 00:29:

 

~Sandra~

Du bist so ein Arschloch. Da kann ich ja nur hoffen,
dass ich nicht irgendwann mal in todesgefahr schwebe
und dir dein ring vom finger fällt.
*wütend sag*
Wenn du ihn nicht schon verkrault hättest, würde
ich das glatt machen
*zurückzick*
Du könntest wenigstens irgendwas tun, damit mir einen
finden
*rumzick*
*weiter umherrlauf*
*ziemlich böse fluch, als die eisbahn wieder
auftaucht*
*wirklich jetzt in tränen ausbrechen könnte*
*an der stimme erkenn, dass rory in der nähe ist*
*leider im nächsten Moment über ihn stolper*
*Mich gerade noch fangen kann*
*noch mal hinfallen sicherlich nicht optimal wäre*
*ihn jetzt wirklich gerne noch mal treten würde*
*aber leider das bedürfnis nach einem Arzt und einem warmen
Haus dringender ist*
*aber erst mal abwarte was er jetzt tut*



Geschrieben von EileenMacAnne am 09.01.2010 um 01:05:

 

-Rory-

*gar nicht auf ihre Frage antworte*
Das ist lächerlich.
*tzä*
Wie kannst du dem Ring die Schuld geben, wenn du fällst?
*ihn zärtlich streichele*
*mir auch nicht groß auffällt, dass Sandra fort ist*
*zu sehr auf meine verzweifelte Suche konzentriert bin*
*irgendwann einen sehr unsanften Tritt bekomme*
Mein Ssssssschatz?
*zisch*
*vor Sandras Füßen auf dem Boden rumtaste*
*unter ihrem Schuh im Schnee auch tatsächlich was finde*
*den Ring herze und knuddel*
Ich hab ihn! Ich hab ihn!
*aufspring und ihn ihr vor die Nase halte*
*gar nicht merke, dass mir die Finger aufgeschürft habe und sie
halb erfroren sind*
Gehen wir nun endlich zum Hotel zurück?
*frage, als wenn nichts gewesen wäre*



Geschrieben von Lena-Sofie am 09.01.2010 um 01:17:

 

~Sandra~

Ich geb dem ring nich schuld daran.
Ich geb dir die schuld an allem
*ihn aufklär*
*er seinen blöden ring dann auch wiederfindet*
*wenn gewusst hätte, dass darauf stand, ordentlich
drauf gesprungen wäre*
*allerdings langsam sicher bin, dass Rory irgendeine
psychische krankheit hat*^^
*ihm mein Handgelenk vor die Nase halte*
*nicht weiß, was jetzt bei meiner tante jetzt soll*
Es ist, rot, blau, grün, gelb und dick und tut weh!
*so gequält sag, wie nur kann*
*sag, weil ihn endlich dazu bringen will, mir
nen heiler zu suchen*
*mich dann um seinen Hals werf und anfang
zu weinen*
*das gar nich so schwer ist, weil mir eh allgemein
gerade danach zu mute ist*
Jetzt helf mir doch endlich
*schluchzend sag*



Geschrieben von EileenMacAnne am 09.01.2010 um 01:25:

 

-Rory-

War ja klar. Ich bin ja immer an allem Schuld.
Gib lieber Jaques die Schuld!
*sehr grummelig festhalte*
*dieser Irre mich ja über den Haufen gefahren hat*
*von ihrem Handgelenk zu ihrem Gesicht sehe*
Ich kann sowas nicht heilen.
*ihr begriffsstutzig erklär*
*auch keine Ahnung habe, wo in Paris einen Heiler finden kann*
*ihr schüchtern den Kopf tätschel*
Ach Sandra, wein doch bitte nicht. Wir finden schon eine Lösung.
*mich dann sehr überwinden muss*
*tief sfz und den Ring abnehme*
Möchtest du ihn mal tragen?
*großzügig anbiete*
*mich der Ring immer gut tröstet*



Geschrieben von Lena-Sofie am 09.01.2010 um 01:35:

 

~Sandra~

wenn du mich und dann den ring gerettet hättest,
hätten wir den mist hier jetzt nicht, also ja du bist schuld!
*noch mal bestätige*
*er mir allerdings immer noch nicht hilft*
Mach doch etwas, es tut so weeeeee, es tut
so schrecklich weh, ich halt das nich mehr aus
*noch mehr jammer und wein*
*ihn und den ring anstarr*
*das bedürfnis hab den doch wieder iwo hinzuwerfen*
*aber seltsamer weise nicht nein sagen kann
bei der frage*
*ihn anzieh*
*mir erst jetzt auffällt, wie schön er doch ist*
*ihn fasziniert betrachte*
*mich erst mein Handgelenk wieder in die realität
zurückholt*
Rory ich mein das wirklich ernst. Irgendwas muss
ich mit meinem Handgelenk tun, und wenn ich zu
nem muggelarzt gehen muss
*in meiner verzweiflung sag*
Lass uns doch zu erst mal zurückgehen
*vorschlag*



Geschrieben von EileenMacAnne am 09.01.2010 um 01:45:

 

-Rory-

Ich hätte dich schon noch gerettet.
*ausweichend erklär*
*ihre Hand anguck*
*Achseln zuck*
Ich weiß doch nicht was. Oder willst du gleich einen Fuß anstelle
deiner Hand haben?
*das wohl dabei rauskommen würde, wenn ich mich dran versuche*
*doch einen leichten Stich von Eifersucht spür, als der Ring sich so
wundervoll an ihren Finger schmiegt*
*mich zusammenreißen muss, um ihn nicht von ihrem Finger zu zerren*
Ich bekomme ihn aber gleich wieder.
*warnend sag*
*sie kurzentschlossen unter dem Ellbogen pack, als sie wieder jammert*
*gespannt bin, ob es funktioniert*
*Side-by-Side apparieren bislang noch nicht probiert habe*
*wir aber offensichtlich noch komplett sind, als vor HW auftauchen*
*entschuldigend die Achseln zuck*
Wir fahren nach Paris zurück, wenn deine Hand wieder ganz ist.
*zusammen zum KF gehen*



Geschrieben von Lena-Sofie am 09.01.2010 um 01:53:

 

~Sandra~

Ja, wenn es dann nich mehr weh tut
*tapfer sag*
*es allerdings nicht gerade die beste Option
wäre*
Ja, natürlich
*zustimm*
*ihn nur noch ein bisschen behaltne will*^^
*er mich plötzlich irgendwohin appariert*
*HW erkenn*
*erleichtert sfz*
du hast ja doch noch hin und wieder
gute Ideen
*feststell*
*mit ihm zum schloss und hinein geh*
*ihm vorm KF den Ring wiedergebe*
*das zwar nicht gerne tu, es aber nun mal
nicht meiner is*
Hier, danke fürs ausleihen
*mein*
*wir den KF dann betreten*
*den Üblichen Vortrag von Poppy zu hören bekomm*
*aber nach einer kleinen behandlung endlich wieder
schmerzfrei bin*
*meine Laune sich damit auch gleich bessert*
*allerdings immer noch wegen des vorfalls etwas
verstimmt bin*
*wir das schloss wieder verlassen und nach Paris apparieren*






Gratis bloggen bei
myblog.de